WU | „Darf man mit guten Ideen (richtig viel) Geld verdienen? Über Sustainable Entrepreneurship, Gesinnung und Verantwortung.“

Am 26.01.2017, 18:30 Uhr, Wirtschaftsuniversität Wien, WU Gründungszentrum, Welthandelsplatz 1, 1020 Wien

In der Nachhaltigkeitsszene kann man durchaus Skepsis orten, was die Verbindung von wirtschaftlichem Erfolgsstreben und sozial-ökologischen Zielsetzungen angeht. Darf man mit Nachhaltigkeit (sehr) reich werden? Antworten am Podium geben Lena Gansterer (Impact Hub Vienna), Elisabeth Klatzer (attac Österreich), Michael Meyer (WU), Martin Wesian (Helioz) und Werner Wutscher (New Venture Scouting). Diese Veranstaltung ist eine Kooperation mit dem WU-Gründungszentrum.

Nähere Informationen und zur Anmeldung geht es hier.