HRSM Projekt Umweltmanagement

Im Rahmen der Hochschulraumstrukturmittel (HRSM) wurde das Projekt „Umweltmanagementsysteme an Universitäten“ der Allianz Nachhaltige Universitäten vom BMWFW bewilligt. Das fünfjährige, universitätsübergreifende Projekt hat am 1. Jänner 2014 begonnen und läuft bis zum 31. Dezember 2018.

Übergeordnetes Ziel des Projektes ist die koordinierte Einführung (bzw. Weiterentwicklung) des Umweltmanagementsystems EMAS an fünf Universitäten und weitere vernetzende Aktivitäten im Bereich Umweltmanagement/Betriebsökologie.

Am Projekt sind folgende Allianz-Universitäten beteiligt:

  • Universität Klagenfurt (AAU) (Leitung)
  • Universität für Bodenkultur Wien (BOKU)
  • Universität Graz (KFU)
  • Universität Salzburg (PLUS)
  • Wirtschaftsuniversität Wien (WU)

Weitere Informationen finden Sie unter: http://www.boku.ac.at/wissenschaftliche-initiativen/zentrum-fuer-globalen-wandel-nachhaltigkeit/themen/nachhaltigkeit/umweltmanagement/hrsm-projekt-umweltmanagementsysteme/

Download:

Beitrag in GAIA 2014 zu Projektzielen, Aktivitäten, Leutturmprojekt (pdf: Umweltmanagement an Universitäten – ein Verbundprojekt der Allianz Nachhaltige Universitäten in Österreich)

AnsprechpartnerInnen: Judith Biedermann, Wolfgang Rieder, Christa Retar (Univ. Klagenfurt, Projektleitung)